0

Granit Waschbecken Hände

Granit Waschbecken Badezimmer

Eine Chaiselongue, gegenüber vom Waschbecken postiert, macht das Bad noch nicht zum Wohnzimmer. Denn wer von dort aus auf die kaltweißen Baumarktfliesen an der Wand gegenüber blickt, fühlt sich an den letzten Krankenhausaufenthalt erinnert und entspannt nicht – sondern beeilt sich. Dafür, ob das Bad zum erweiterten Wohnraum wird, sind nicht in erster Linie Möbel und Objekte entscheidend, sondern Wand und Boden: Behaglich sollen die Oberflächen sein, nicht mehr nur zweckmäßig.

Badezimmer Waschtisch Granit

Badezimmer Waschtisch Granit | Granit Waschbecken Badezimmer

Judith Lembke

Redakteurin in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

Doch trotz aller Wohnlichkeit bleibt das Bad Nasszelle, wo Wasser an die Wand spritzt und auch einmal auf dem Boden stehenbleibt. Das Zimmer wird feucht und trocknet, es wird geheizt und kühlt wieder ab. Das verlangt den Materialien einiges ab. Zudem sollen sie nicht nur schön aussehen, sondern sich auch gut anfühlen. Denn der Badnutzer ist die meiste Zeit nackt, läuft barfuß und kommt dadurch viel direkter in Kontakt mit den Oberflächen als in Wohnzimmer oder Küche, wo den Körper noch mindestens eine Stoffschicht umhüllt.

Naturstein Waschbecken - Naturstein Waschbecken kaufen mit Ratgeber

Naturstein Waschbecken – Naturstein Waschbecken kaufen mit Ratgeber | Granit Waschbecken Badezimmer

Mehr zum Thema

1/

Wunsch und Wirklichkeit : Wellnesstempel auf 8 Quadratmetern

Granitwaschtische - Vorteilhafte Granitwaschtische

Granitwaschtische – Vorteilhafte Granitwaschtische | Granit Waschbecken Badezimmer

Beauty-Produkte für Männer : Mann sieht es dann im Spiegel

Günstig übernachten : Wir wollen doch nur spielen

Japan : Ein Onsen heilt alles, nur die Liebe nicht

Waschbecken im Überblick – Materialien und Bauweisen  OBI

Waschbecken im Überblick – Materialien und Bauweisen OBI | Granit Waschbecken Badezimmer

„Einen Bodenbelag kann man nicht über ein Bild aussuchen. Den muss man anfassen“, sagt Stephan Krischer vom Kölner Badstudio Ultramarin. Die Sehnsucht nach mehr Behaglichkeit hat dazu geführt, dass Materialien ins Bad eingezogen sind, die dort früher nicht eingesetzt wurden: Holz zum Beispiel, Tapeten oder auch Leder und Textilien. Doch trotz aller Vielfalt kommen in Deutschland immer noch in erster Linie Fliesen auf den Boden. Wer bei dem Wort erst einmal zusammenzuckt und an die traurigen Keramikquadrate seiner Kindheit denkt, der sei beruhigt: Sie existieren in den dunklen Ecken der Fliesenmärkte zwar noch immer, aber daneben auch noch Tausende andere Möglichkeiten.

Die Fliesen von heute bestehen zum Großteil aus Feinsteinzeug, einem Material, das unter hohem Druck gepresst, bei bis zu 1300 Grad gebrannt und über eine besonders niedrige Wasseraufnahme von weniger als 0,5 Prozent verfügt. Dieser Wunderstoff kann fast alles: aussehen wir Naturstein, eine reliefartige Struktur bekommen, mondän glänzen oder sich matt im Hintergrund halten, und das alles in Formaten von felsengroß bis mosaiksteinklein. Kein Wunder, dass die unendlichen Möglichkeiten auch immer mehr bekannte Designer reizen, sich mit der Fliese zu beschäftigen. Für den italienischen Hersteller Mutina haben schon viele große Namen entworfen – von Patricia Urquiola über Konstantin Grcic bis zu den Gebrüdern Bouroullec. Überhaupt, die Italiener. „Die interessantesten Hersteller kommen meiner Ansicht nach aus Italien“, sagt Krischer. Sie seien technisch extrem gut, was sich vor allem in den vielfältigen Oberflächenstrukturen zeige. Auch der Hersteller Brix stammt von dort. Brix stellt nicht nur die Micromosaiksteinchen im Maße 5 mal 5 Millimeter her, wohl die kleinsten Fliesen der Welt, sondern auch Fliesen mit Oberflächen aus Schiefer oder Sandstein.

Granit Waschbecken Hände

Badezimmer Waschtisch Granit

Badezimmer Waschtisch Granit | Granit Waschbecken Badezimmer

Waschtisch in privatem Badezimmer  Kusser Granitwerke

Waschtisch in privatem Badezimmer Kusser Granitwerke | Granit Waschbecken Badezimmer

Granit Waschtische - Pflegeleichte Granit Waschtische

Granit Waschtische – Pflegeleichte Granit Waschtische | Granit Waschbecken Badezimmer

Naturstein Waschbecken aus Flussstein, Marmor, Granit

Naturstein Waschbecken aus Flussstein, Marmor, Granit | Granit Waschbecken Badezimmer

Naturstein Waschbecken Erfahrungen: Der neue Trend im Badezimmer

Naturstein Waschbecken Erfahrungen: Der neue Trend im Badezimmer | Granit Waschbecken Badezimmer

Marmor Radermacher  Naturstein Bäder, Küchenarbeitsplatten

Marmor Radermacher Naturstein Bäder, Küchenarbeitsplatten | Granit Waschbecken Badezimmer

Delpino

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *